Weil loslassen so viel schwieriger ist als festhalten ❗

Weil loslassen so viel schwieriger ist als festhalten ❗

Während ich euch diese Zeilen schreibe laufen mir die Tränen übers Gesicht. Wie im Dezember 2019, als du zu mir auf die Pflegestelle kamst 😢
Ich war traurig. Traurig, dass so viele Menschen so lange weggesehen haben.
Wir haben zusammen gekämpft, gingen durch alle Höhen und Tiefen 💚
Über jedes Gramm, was du zugenommen hast, habe ich mich gefreut.
Ich war glücklich eine ganz liebe Familie für dich gefunden zu haben, die dich so genommen und akzeptiert hat, wie du warst.
Du hast dich dort so wohl gefühlt und bist richtig aufgeblüht ☘
Du wurdest geliebt, verwöhnt und umsorgt.

Bis letztes Wochenende deine Nieren nicht mehr wollten 😣
Den Schaden, den sie durch die Zeit auf der Straße genommen hatten, ließ sich nicht mehr behandeln.
Wir hatten so gehofft, dass wir noch etwas mehr Zeit haben 🙏🏻
Am Montag Abend mussten wir die schwere Entscheidung treffen und dich über die Regenbogenbrücke begleiten 😪
Es waren alle bei dir als du in Liebe deine Reise antratst 🌈

Danke an deine Pflegefamilie, die dich sofort ins Herz geschlossen hatte.
Danke an die Praxis Schmuck, die dir und mir immer wieder zur Seite standen.
Auch bei deinem letzten Weg 🌠🌈

Und Danke an dich Stevie, dass ich ein Stück deines Weges mit dir gehen durfte ♥
Du hast deine Spuren in unseren Herzen hinterlassen 🐾

Run free Stevie 🌠🌈

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.