Einsatz für die Katze im Schacht 🚨

Einsatz für die Katze im Schacht 🚨

Heute wollen wir euch noch nachträglich berichten, welcher Aufgaben wir uns annehmen und hoffen, dies erreicht wieder ein paar weitere Menschen, welche ihre Katzen noch nicht kastriert haben und sie trotzdem ihren Freigang genießen lassen…

Das Ergebnis = LEID‼️

Letzte Woche ging der Notruf bei uns ein, eine Katze befinde sich in einem Schacht und sähe fürchterlich krank und heruntergekommen aus. Alleine rausholen, war der Melderin nicht möglich und es musste Hilfe geleistet werden. So konnte zum Glück eines unserer Mitglieder zum Einsatzort fahren, und das arme Tierchen aus der misslichen Lage befreien🍀 Wie erwartet, war der Zustand erbärmlich 🤕 Das arme Ding war abgemagert, die Augen durch nicht behandelten Katzenschnupfen kaum noch zu sehen und der Schwanz war zusätzlich abgerissen 😿 In der Tierarztpraxis angekommen stellte man fest, dass es sich um ein noch junges Katerchen handelte, der die Hilfe ganz brav und dankbar annahm. Es gibt noch Hoffnung für das eine Auge, aber die anderen Blessuren wird man dem armen Schatz leider immer ansehen. Wir wünschen ihm von Herzen eine schnelle Genesung und nach gegebener Zeit ein gutes Zuhause, in dem er die Vergangenheit vergessen darf. Zuständig ist das Tierheim Fulda Hünfeld e.V.

Tierschutz fängt bei der Kastration an‼️
Und wer sein Tier unkastriert raus lässt, ist mitverantwortlich für Leid‼️

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.