Glück im Unglück

Glück im Unglück

Update: Zoè scheint schon länger nicht gut versorgt gewesen zu sein. Sie musste einige Tage auf Station bleiben, da ihre Blutwerte schlecht waren. Sie hatte Probleme mit den Nieren und wog viel zu wenig.

Die Katzendame Zoé (Leben), die als blinder Passagier von Hünfeld nach Michelsrombach fuhr, befindet sich in stationärer tierärztlicher Behandlung.

Leider geht es ihr nicht so gut 😔
Wir hoffen sehr, dass sich ihr Zustand wieder bessert. Denn wir möchten ihr nach diesem schlimmen Erlebnis die Chance auf ein schönes Leben ermöglichen ❤️

Gerne könnt ihr dabei helfen die
Tierarztkosten zu decken. Jeder Euro zählt 🤝

https://www.paypal.me/tierschutzfulda

Sparkasse Fulda
IBAN : DE44530501800000019204
BIC : HELADEF1FDS

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.